Maihof-Gästebuch

 Maihof-Gästebuch

6 Daniela und Thomas 28.02.2014
 
Es war wieder ein schöner Abend voller Entspannung ... sind froh im November 2013 am Schnuppernachmittag teilgenommen zu haben ... fühlen uns bei euch sehr wohl und kommen immer wieder
5 m&i 23.02.2014
 
Wieder einmal ein schönes Wochenende. Sehr angenehme Gäste, kein störendes Gelaber auf den Spielwiesen (Urlaubserlebnisse und Ähnliches kann auch an der Bar erzählt werden).Einfach nur Genuss pur
Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal

Liebe Grüße m&i
4 03.05.2013
Greetings from Sweden
Thanks for a good time two nights in a row. First visit for us. Knew nobody but the friendliness of the personel and the guests made us feel at home from start. We met many nice couples and Roland and Regina is really perfect hosts. It's a long way to travel but we hope we can come back soon.

Greetings from Sweden
3 Ralf und Sabine 07.03.2013
Erster Besuch
Liebe Regina und Roland,

wir waren am Samstag das 1.mal im Maihof.
Das toppt einfach alles. Allererste sahne. Wir waren sehr, sehr begeistert.
Alleine am Anfang bei der Begehung, als Roland uns alles sehr nahe brachte und auch abends, Essen und Ambiente.
Wir hatten uns sehr wohl gefühlt. wir überlegen uns schon jetzt, wann wir wieder kommen.
Also, denn mal bis bald,
vlg Ralf und Sabine
2 J und U 06.02.2013
Erster Besuch
Hallöle,
wir wurden im Internet auf Euch aufmerksam u. fühlten uns da
schon sehr informiert,vertraut,hatten große Neugierte mehr darüber zu
erfahren usw...Dann nach unserem Telefonart,hatten natürlich viele
Fragen,die wir aber ruckzuck beantwortet bekamen.Es wurde dann noch alles
viel spannender und bekamen immer mehr lust zu Euch zu kommen.Dann endlich
der Tag kam,wir standen vor der Tür,klingelten und wir wurden sooo
herzlichst empfangen und begrüßt,man fühlte sich gleich vertraut und
wohl,man bekam durch die Führung die Aufregung etwas genommen.Es sah noch
viel viel schöner aus wie auf den Fotos zu sehen sind.Wir sind total
begeistert in allem.Die herzliche Art von Regina und Roland,die geniale
unterschiedlichen Räume,die wir entdecken durften und auch uns ausgelebt
haben,der Wellnessbereich zum entspannen und erholen,die Zimmer zum
Übernachten,Sauberkeit ist spitze,das unglaublich leckere riesige Buffet,Die
ganze Atmosphäre,der absolute Hammer.Man merkt,das hier sehr viel Liebe drin
steckt.Wir sind noch immer am schwärmen und haben uns sauwohl bei Euch
gefühlt.Wir kommen aufjedenfall wieder.(Note:1)
DANKE

Liebe Grüße J und U
1 A&T 03.02.2013
Maihof-Schnuppernachmittag und die Folgen
Wir haben es getan! Wir hatten am vergangenen Samstag (2.2.13) unser "erstes Mal"!
- Und das nach 2 gescheiterten Anläufen... -
Mal ging es beruflich nicht , mal waren die Kids krank.
Doch diesmal standen wir tatsächlich auf dem Parkplatz des Maihofes! Eine halbe Stunde zu früh, aber wir haben es -zumindest bis hierher- schonmal geschafft.

Wir schienen nicht die einzigsten zu sein die hier offensichtlich auf den Beginn des Schnuppernachmittags warteten. Um uns herum füllte sich solangsam der Parkplatz.
Kurz vor 14Uhr hieß es "jetzt ohne noch lange zu überlegen" hin zum Eingang, klingeln und das Abenteuer "Swingerclub" konnte beginnen.
Kaum drin, wurden wir so gleich mit 5 weiteren Paaren herzlich von Regina und Roland empfangen. Nach kurzen Begrüssungsworten ging es in den Wintergarten (vorbei an Bar, Umkleiden und Disco, "AH!" so sieht es also in einem Club aus!) zu einer sehr netten Gesprächsrunde (bei Kaffee und Kuchen!).

Roland hatte sich Notizen gemacht und sprach wirklich sehr umfassend alle Themenbereiche an, so dass praktisch keine Fragen mehr offen waren. - Hut ab!
Die daran anschließende "Begehung" war natürlich das Highlight! - In welchem Club bekommt man die Möglichkeit "einfach mal so" sich die Räumlichkeiten völlig unverbindlich anzuschauen? Auch hierfür: Hut ab! Es wurden uns sowohl die einzelnen Räume gezeigt als auch die jeweiligen Spiele erläutert (von Swinger-Anfänger bis Swinger-Extrem *grins*).

Zurück am Ausgangspunkt Wintergarten merkte man das selbst die "Gruppe Schnuppernachmittag" schon lockerer geworden war. - War man am Anfang mit Fragen und Gesprächen doch eher zurückhaltend war zum Ende hin bei vielen das erste Eis gebrochen. Man spaßte und witzelte bereits über die eine oder andere Sache.

Apropos: Wir suchen das Paar welches links von Roland (und somit rechts von uns, also mit Blickrichtung Disco) gesessen hat! - Leider konnte wir uns im Eingangsbereich nicht so schnell die jeweiligen (Vor-)Namen merken, Schade eigentlich, hätten wir uns doch vorstellen können den 2.Schritt (ein Abend im Maihof) gemeinsam zuwagen.
Anmerkung: Das hier "gesuchte" Paar kann sich gerne per Email bei uns melden!
Wir leiten diese an A & T weiter.

Alles in allem bei wirklich gelungener, informativer Nachmittag! Wir haben es nicht bereut den weiten Weg auf uns genommen zu haben - im Gegenteil: Auf unserer 2 stündigen Heimfahrt haben wir mehrmals (!) überlegt wieder kehrt zumachen und das Abenteuer Maihof weiter "auf uns wirken zu lassen". - Wir kommen wieder, ganz bestimmt.

A&T